Amtliche Meldung

Ausgeglichenes Match beim Tischtennis-Duell

Am gestrigen Dienstag (21.09.2021) kam es zum angekündigten Tischtennis-Duell zwischen unseren beiden Ausnahme-Sportlern Olaf Palme und Marko Räder gegen den CDU-Bundestagsabgeordneten Herrn Dietrich Monstadt und seinen Wahlleiter Herrn Ralf Klein.

Aufgrund der Wetterverhältnisse wurde das Match kurzfristig in die Feuerwehrhalle verlegt. Die Spiele waren sehr ausgeglichen. Während das Doppel noch für die Vertreter des Sportvereins „Blau-Weiß Grambow e.V.“ entschieden werden konnte, konnten sich Herr Monstadt und Herr Klein jeweils in den Einzelpartien durchsetzen.

Die Zuschauer verfolgen gespannt die Partien und spenden neutral für die gelungenen sportlichen Leistungen einen angemessenen Applaus.

Nach den Wettkämpfen konnten die Sportler gemeinsam mit den Zuschauern beim Imbiss den Abend ausklingen lassen. Vielen Dank für die kulinarische Versorgung an Marko Räder und Chris Besenhard.

Auf eine Neuauflage dieser Paarung verständigte man sich für das kommende Jahr.

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.