Amtliche Meldung

Tag 1 der Ferienfreizeit: Ausflug zum Kreisagrarmuseum in Dorf Mecklenburg

Am ersten Herbstferientag stand ein Ausflug zum Kreisagrarmuseum in Dorf Mecklenburg auf dem Programm. Insgesamt 7 Kinder und 3 Erwachsene nahmen an dieser Fahrt teil.

Nach der Ankunft wurde zunächst kräftig gefrühstückt; natürlich mit Grambower Honigbrötchen. Anschließend bekamen die Teilnehmer eine Führung durch das Museum.

Neben den interessanten Vorträgen durch das Museumspersonal konnte Detlef Bolte seine eigenen Erinnerungen einbringen. Viele Ausstellungsstücke der landwirtschaftlichen Technik kamen auch auf dem Grambower Gut zum Einsatz. An Probierstationen konnten die Kinder eigene Erfahrungen sammeln.

Anschließend wurde gemeinsam Pizza vorbereitet und auf dem Holzofen gebacken.

Die verbleibende Zeit konnten die Kinder auf dem abwechslungsreichen Spielplatz verbringen, bevor auf der Rücktour noch ein Eis in Rüting gegessen wurde.

Wir hoffen, die Kinder hatten einen genauso interessanten Ferientag wie die Erwachsenen.

 

 

Der Beitrag steht unter Einhaltung der Bildrechte von Dritten zur freien Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.